India’s first Mahindra Scorpio-N with a dual tone roof wrap is here

Indiens erster Mahindra Scorpio-N mit zweifarbiger Dachfolie ist eingetroffen

Der brandneue 2022 Mahindra Scorpio N erhält die zweifarbige Dachfolie; Die Vinylfolie scheint die Straßenpräsenz des „Big Daddy of SUVs“ zu verstärken; Die Auslieferung des Kult-SUV hat bereits am 26. September begonnen.

Mit Beginn der Auslieferung von Mahindra Scorpio N stoßen wir auf verschiedene Arten von Modifikationen, die von den Eigentümern vorgenommen wurden. Diesmal bekommt der „Big Daddy der SUVs“ das allererste zweifarbige Dach in Indien. Die Anpassung erfolgt durch „vwrapssikar“ und das Update wurde von dem in Sikar, Rajasthan, ansässigen Unternehmen auf seinem Instagram-Konto veröffentlicht.

Mahindra Scorpio N: die erste zweifarbige Dacheindeckung in Indien

In der letzten Runde der Mahindra Scorpio N-Modifikationen wurde der SUV in ein zweifarbiges Finish gehüllt. Die Originalfarbe des Fahrzeugs ist Everest White und auch das Dach trägt die gleiche Lackierung. Als Referenz bietet Mahindra ab Werk keine zweifarbige Lackierung an. Bei dieser Modifikation wurde das Dach inklusive der A-, B- und C-Säulen in schwarzes Vinyl gehüllt.

Parallel dazu sind auch die ORVMs und der Heckspoiler in schwarzer Farbe gehüllt. Der SUV auf den Fotos ist eine manuelle Z8L 4X2-Variante, erkennbar an den 17-Zoll-Leichtmetallrädern und dem fehlenden 4Xplore-Emblem. Optisch sieht das Vierrad recht stylisch aus und die Folierung hat seine Straßenpräsenz definitiv gesteigert. Abgesehen von der Folierung sehen wir keine größeren Änderungen am neuen SUV.

Mahindra Skorpion N: Einzelheiten

Die Preisspanne von Scorpion N beginnt bei Rs. 11,99 Lakh und geht bis zu Rs. 23,90 Lakh (ehemaliger Showroom). In puncto Antriebsstrang wird der SUV von einem 2,2-Liter-mHawk-Dieselmotor angetrieben, der eine maximale Leistung von 175 PS entwickelt. Das optionale 6-Gang-Schaltgetriebe erreicht ein maximales Drehmoment von 370 Nm, während der 6-Gang-Drehmomentwandler ein maximales Drehmoment von 400 Nm bietet. Das Benzin-Kraftpaket des Scorpio N ist ein 2,0-Liter-mStallion TGDi-Motor (Turbo-Benzin-Direkteinspritzung), der mit einem 6-Gang-Schaltgetriebe und einer 6-Gang-Drehmomentwandler-Automatik gekoppelt ist. Die Leistung wird mit 200 PS und 370 (MT), 380 (AT) Nm maximalem Drehmoment angegeben. Der Scorpio N ist der einzige SUV in seinem Segment mit Leiterrahmen und echten 4×4-Fähigkeiten.

Mahindra bietet den Scorpio N in insgesamt 5 Varianten an, nämlich Z2, Z4, Z6, Z8 und Z8L. Die 7 Farbauswahl des „Big Daddy of SUVs“ umfasst Everest White, Royal Gold, Deep Forest Dazzling Silver, Red Rage, Grand Canyon und Napoli Black.

Der Scorpio N ist mit einigen hochmodernen technologischen Features ausgestattet, wie zum Beispiel 6-fach verstellbarer Fahrersitz, elektrisches Schiebedach, Zwei-Zonen-Klimaautomatik, AdrenoX Connect und die integrierte What3Word-Funktion von Alexa, integrierte Navigation, das Touchscreen-Infotainmentsystem mit Android Auto und Apple CarPlay, kabelloses Laden, Sony 3D-Audiosystem mit 12 Lautsprechern, Zweikanal-Subwoofer und mehr.

Das Leiterrahmen-SUV tritt im Segment gegen Tata Safari, Toyota Innova Crysta, Hyundai Alcazar, MG Hector Plus und seinen Vollbruder Mahindra XUV700 an.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert