Janavi Kapoor dreht eine Spritztour in seinem neuen Lexus LX 570

Janhvi Kapoor mag eine der neuesten Schauspielerinnen Bollywoods sein, aber ihre Autosammlung treibt bereits Autoenthusiasten in den Wahnsinn. Die Schauspielerin wurde mehrfach in verschiedenen Autos gesichtet, die entweder ihr oder ihrem Vater, dem berühmten Filmproduzenten Boney Kapoor, gehören. Janhvi Kapoor wurde kürzlich gesehen, wie sie ihr Fitnessstudio in ihrem Lexus LX 570 verließ, einer der exklusivsten Ergänzungen ihrer Autosammlung.

In einem von Cars For You hochgeladenen YouTube-Video sieht man Janhvi Kapoor, wie sie in ihrem Lexus LX 570 ihr Pilates-Fitnessstudio in Santacruz verlässt . Der schwarz gefärbte Lexus ist seit 2019 auf ihren Namen als Erstbesitzerauto zugelassen, Janhvi ist in diesem SUV jedoch selten zu sehen.

Besitzt viele Luxusautos

Anfang dieses Jahres wurde Jahnavi mit einer brandneuen Mercedes-Benz G-Klasse 350d gesichtet. Dies ist nicht die Hochleistungs-AMG-Variante des Autos. Der Straßenpreis des G350d liegt in Mumbai bei über Rs 2 crore. Die Mercedes-Benz G-Klasse ist eine Autoikone und die Marke hat ihr ikonisches Design über Jahrzehnte beibehalten.

Neben dem Lexus LX besitzt Janhvi Kapoor auch eine Reihe anderer High-End-Luxusautos, zu deren Liste ein Range Rover Autobiography, eine Mercedes-Maybach S-Klasse, ein Range Rover Evoque, eine Mercedes-Benz S-Klasse und Mercedes-Benz gehören GLS-SUV. Sie wird oft in einer Mercedes-Benz G-Klasse gesehen, die angeblich ihr gehört, obwohl sie einem ihrer Freunde gehört.

Jahnavi wurde kürzlich in einem brandneuen Mercedes-Maybach gesichtet. Interessanterweise trug der Mercedes-Maybach, in dem Jahnavi gesichtet wurde, das gleiche Nummernschild wie die Mercedes-Benz S-Klasse des verstorbenen Sridevi. Das Kennzeichen 7666 ist bei beiden Fahrzeugen gleich. Sridevi verwendete eine Mercedes-Benz S-Klasse S350d, während Jahnavi eine Top-Version des ähnlichen Modells erhielt, das eine der teuersten Limousinen des Landes ist.

Jahnavi hat auch den GLE, den Nachfolger der ML-Klasse. Jahnavi hat die 250d-Variante des Premium-SUV von Mercedes. Angetrieben wird er von einem 2,2-Liter-Turbodieselmotor mit 201 PS und 500 Nm.Während Jahnavi eine ganze Flotte von Autos zur Verfügung hat, scheint sie eine große Vorliebe für ihren GLE zu haben.

Lexus-Flaggschiff-SUV

Der Lexus LX 570 war das Flaggschiff des japanischen Luxusautoherstellers, einer hundertprozentigen Tochtergesellschaft von Toyota. Während seiner offiziellen Präsenz in Indien war der Lexus LX 570 die einzige Variante des Lexus-SUV-Flaggschiffs, das mit einem 5,7-Liter-V8-Saugbenziner und einem 8-Gang-Automatikgetriebe ausgestattet war. Der Lexus LX war auch mit einem 4,5-Liter-Diesel-V8 in der Variante LX 470d mit demselben 8-Gang-Automatikgetriebe erhältlich.

Der Lexus LX war eine luxuriösere und stark überarbeitete Version des legendären Toyota Land Cruiser, der auch auf dem indischen Automarkt erhältlich war und bald in seiner ganz neuen Generation auf den Markt zurückkehren wird. Die völlig neue Version des Lexus LX, die voraussichtlich Anfang 2023 nach Indien kommt, würde in der einzigen LX 500d-Variante angeboten. Diese spezielle Variante des Lexus LX wird von einem 3,3-Liter-V6-Dieselmotor mit zwei Turboladern angetrieben, der 305 PS Leistung und 700 Nm Drehmoment erzeugt und mit einem 10-Gang-Automatikgetriebe gekoppelt ist. Sogar der brandneue Toyota Land Cruiser wird im gleichen Zeitraum nach Indien kommen, jedoch nur mit V8-Benzinmotor.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert