Bentley-Gewinne steigen um 109 % für YTD Q3 2022-Ergebnisse

Trotz globaler Herausforderungen zeichnet sich Bentley weiterhin durch herausragende Leistungen aus.

Angesichts von Lieferkettenkrisen auf der ganzen Welt wurden die Ergebnisse der leistungsstärksten Autohersteller durch geringere Lieferungen und Gewinne untergraben, aber in einem so schwierigen Umfeld schaffen es einige Marken immer noch, zu glänzen, und Bentley ist eines der besten Beispiele. Im Jahr 2021 gelang es Bentley, seine bisherigen Rekorde absolut zu brechen und 2021 zu seinem besten Geschäftsjahr aller Zeiten zu machen, und trotz der Umstände zeigte Bentley im Jahr 2022 nicht nur Erfolg, sondern sogar eine Verbesserung.

MUSS LESEN: Warum die neue Bentley Bentayga Odyssean-Edition der langlebigste Bentayga ist

Die Einnahmen in den ersten drei Quartalen dieses Jahres waren mit rund 568,6 Millionen US-Dollar doppelt so hoch wie im gleichen Zeitraum vor einem Jahr. Der bisher höchste Gewinn für das Gesamtjahr lag bei rund 384,6 Millionen US-Dollar. Die Auslieferungen für den Zeitraum stiegen ebenfalls um 3 % auf 11.316, und Bentley schreibt die Erweiterung der Mulliner-Modelle und Anpassungsmöglichkeiten sowie die Einführung der Azure-Reihe zu. Der Verkauf der Bentayga SUVs waren die Spitzenreiter im Sortiment der Marke, 9 % mehr als im Vorjahr, und Bentley ist für den Rest des Jahres noch optimistischer, da es nun das Bentayga EWB-Modell in den Mix aufgenommen hat. Mit einer satten Gewinnsteigerung von 109 % Bentley blieb an der Spitze seines Spiels und ging noch höher.

Quelle: Bentley


Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert