Der Mercedes-AMG GT Black Series und das neue Mercedes-AMG ONE Hypercar bestreiten ein 1 km Drag Race

Mercedes-AMG stellt seine größten Performance-Helden auf die Probe … gegeneinander.

Die Spitze der Mercedes-AMG-Palette wird von zwei legendären Autos repräsentiert, dem Mercedes-AMG GT Black Series und dem Mercedes-AMG ONE, zwei Autos, die für ihre Innovation und kompromisslose Technik in der Leistung absolut unglaublich sind. . In einer der epischsten Aufführungen, die man sich für diese beiden Autos vorstellen kann, ließ Mercedes-AMG sie gegeneinander antreten, wobei AMG Performance-Fahrer Nico Bastian den ONE und der fünfmalige DTM-Champion Bernd Schneider den GT Black Series pilotierten. Einen Kilometer vor ihnen stießen die beiden Autos zusammen.

MUSS LESEN: Der beste Mercedes, den Sie heute kaufen können

Es überrascht nicht, dass der Mercedes-AMG ONE die Nase vorn hat, aber der GT Black Series ist wegen seiner Leistung nicht zu übersehen und erreicht auf der kurzen Strecke Geschwindigkeiten von 270 km/h. Das Mercedes-AMG GT Der Black Series ist ein unglaubliches Auto, aber mit dem aus der Formel 1 abgeleiteten Antriebsstrang und der Technik des Mercedes-AMG ONE wird eine neue Ära der Hypercar-Performance eingeleitet. Mit seiner bewährten Geradeausfahrt bleibt nur abzuwarten, was der Mercedes-AMG ONE auf der Rennstrecke leisten kann.

Quelle: YouTube/Mercedes-AMG


Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert